DIE REVOLUTION DER CONUSUMER-ELEKTRONIK

Connectivity: Unterhaltungselektronik Treffen Sie das Internet

Häufig wird die Konnektivität als ein mathematischer oder wissenschaftlicher Begriff bezeichnet, der häufig als zwei Punkte bezeichnet wird, die Daten übertragen, um ein Netzwerk als Endergebnis zu bilden. Internet-Konnektivität wird immer beliebter, da mehr Unterhaltungselektronik diese Funktionen bietet. Technologie verändert sich ständig und so leben wir auch; von der Vergangenheit bis zur Gegenwart verändert die Konnektivität die Art und Weise, wie wir leben, ob wir wollen oder nicht. Sie erinnern sich vielleicht an das traditionelle Festnetztelefon, das traditionell über Festnetztelefone geführt wurde, um Telefondienste in jedes Haus im ganzen Land zu liefern. In den letzten Jahren liefert eine Transformation zum Internet den Großteil des Festnetz-Service in einem digitalen Format. Auch wenn das traditionelle Festnetz der neuen Ära des Mobiltelefons gewichen ist. Während Festnetz sind nicht ganz so beliebt wie früher, aber dies war einer der ersten Dienste, die Connectivity Ära begann. Mit der Zeit sind Mobiltelefone zu dem bevorzugten Telefongerät der Wahl für Sprachkommunikation geworden. In den späten 1990er Jahren wurden Handys erschwinglicher. Das Internet war in der Kindheitsphase der Vermarktung. Mobilfunkanbieter sahen eine neue Möglichkeit für Konnektivitätsfunktionen, indem sie das Internet als Option hinzufügten. In den frühen 2000er Jahren war die Konnektivität zu Internet und Mobile Messaging anfangs langsam, aber sie beschleunigte sich schnell, da das Internet schneller und in der Lage war, riesige Mengen an Daten zu verarbeiten. In den letzten Jahren hat das Smartphone die Art, wie wir Konnektivität beschreiben, revolutioniert Feature. Connectivity gibt uns jetzt unsere Geräte sofortige Befriedigung und so kommunizieren wir heute in der Welt. Alles dreht sich gerade jetzt und die heutigen Smartphones liefern dies in einem phänomenalen Tempo: Sprachkommunikation, Internetzugang, Instant Messaging, E-Mail-Box, Kalender, Sprachnotizen, Musik, Videos, Bilder, GPS und natürlich Smartphone-Anwendungen. Oft können wir unsere elektronischen Geräte zu Hause über Wi-Fi verbinden: Handy, Computer, Tablet, DVD, Blu-Ray, Home Media Server, Kabel-Receiver, Satelliten-TV-Empfänger, (DVR) Digital Video Recorder und High-Definition-Fernseher. Wusstest du, dass du direkt mit dem Fernseher mit DIRECTV auf deinen Facebook-Account zugreifen kannst? Das ist richtig, DIRECTV bietet mit seinem Service eine neue Funktion, mit der Sie fernsehen und sich mit Facebook verbinden können, ohne Ihren Platz verlassen zu müssen. Sony Blu-Ray-Player, Plasma- und LCD / LED-Fernseher bieten eine Vielzahl von Anwendungen wie Netflix, Cinema Now, Hulu Plus, YouTube, Vudu On-Demand HD-Filme, Qriocity, Pandora Internet Radio, USB-Wiedergabe und Live-Sport alles von einem einzigen Gerät über Wi-Fi oder fest verdrahtet mit dem Internet verbunden. Vor ein paar Monaten spielte ich mit einem DISH-Netzwerk-Empfänger, der Google TV hatte. Google TV ist großartig! Surfen Sie im Internet und schauen Sie gleichzeitig fern. Dies war eine erstaunliche Demonstration und bei weitem das attraktivste Gerät, das ich mit dieser Art von Konnektivität auf einem elektronischen Gerät seit der Einführung des Tablets gesehen habe. Machen Sie sich keine Sorgen über Änderungen bei der Konnektivität, denn es wird mit Ihnen Schritt halten und die elektronischen Geräte, die Sie genießen. Bei Video City haben wir die besten Angebote für SONY LCD-, LED- und BluRay-Player. Wenn Sie Anschlussmöglichkeiten mögen und mehr über die neuesten Funktionen dieser elektronischen Geräte erfahren möchten, kontaktieren Sie uns unter: http://www.satellitecabletvarlington.com