DIE REVOLUTION DER CONUSUMER-ELEKTRONIK

Die Zukunft elektronischer Zahlungen, Ticketing und Treueprogramme

Mobile Elektronik ist eine spezialisierte High-End-Branche, und daher kann es manchmal schwierig sein, die gleichen Netzwerk- und GeschĂ€ftsmöglichkeiten zu finden, die in anderen Branchen verfĂŒgbar sind. Es gibt jedoch Organisationen, die mobile Elektronikunternehmen zusammenbringen, um Ressourcen und Informationen bereitzustellen, die sowohl die GeschĂ€ftspraktiken als auch die Leistung verbessern können. Mitgliederorganisationen fĂŒr Car-Audio-Video- und Fahrzeugsicherheitshersteller, -anbieter und -installateure bieten entscheidende Dienste fĂŒr diese mobilen Elektronikunternehmen. Im Gegensatz zu anderen Branchen mit langjĂ€hrig etablierten Branchenstrukturen befinden sich Unternehmen, die auf mobile Elektronik spezialisiert sind, in einer etwas isolierten Position, da die Branche relativ neu ist und einen Nischenmarkt bedient. Mit dem Aufkommen vereinigender Gruppen sind diese spezialisierten Unternehmen jedoch in der Lage, dieselben Netzwerk- und GeschĂ€ftsmöglichkeiten zu nutzen wie ihre Kollegen in anderen Bereichen. Wenn Ihr Unternehmen Teil der Aftermarket-Car-Audio-, Video- oder Sicherheitsanpassungsszene ist, lohnt es sich, zu recherchieren, welche Mitgliederorganisationen da draußen sind und die vielen angebotenen Dienste zu nutzen, die durch ihre Mitgliedschaft angeboten werden. Eine Mitgliederorganisation fĂŒr mobile Elektronikspezialisten ist in erster Linie ein unverzichtbares Networking-Tool. Indem sie Ihnen einen Weg geben, einfach zu wissen, wer noch in Ihrer Branche ist, und Möglichkeiten zum Austausch von Wissen, Erfahrungen und Geschichten bietet, erleichtern diese Organisationen den Netzwerkprozess auf eine Weise, die ohne deren Hilfe schlicht unmöglich ist. Vernetzung ist ein spezifischer Begriff fĂŒr den Aufbau von Beziehungen, und genau das fördern diese Gruppen. Durch persönliche Veranstaltungen, Online-Foren und regelmĂ€ĂŸige Telefonkonferenzen können Hersteller, VerkĂ€ufer, HĂ€ndler und Installateure hĂ€ufig zum ersten Mal miteinander verbunden werden. Zumindest erzeugen diese Praktiken Aufregung ĂŒber die Branche und schaffen ein GefĂŒhl der SolidaritĂ€t zwischen den verschiedenen Mitgliedern. Und aus solchen Verbindungen können sich im Idealfall neue GeschĂ€ftschancen ergeben, die die einzelnen Unternehmen und auch die Branche insgesamt stĂ€rken. Neben der Vernetzung bieten sich auch Mitgliedergruppen im Bereich Mobile Audio, Visual und Security an spezifische GeschĂ€ftswerkzeuge und Möglichkeiten fĂŒr die teilnehmenden Mitglieder. Dazu gehören professionelle Entwicklungsprogramme wie die Schulung neuer Mitglieder in Verkaufs- und Marketing-Taktiken sowie die Analyse vergangener und aktueller Unternehmensleistungen. Da diese Mitgliedsorganisationen eine Vision fĂŒr das Feld als Ganzes haben, sind sie in der Lage, die besten GeschĂ€ftspraktiken, -entscheidungen und -modelle dort draußen zu synthetisieren und das daraus resultierende Wissen und die Informationen mit ihren Mitgliedern zu teilen. Einzelne Unternehmen haben hierfĂŒr weder die Ressourcen noch die Perspektive. Daher ist es Aufgabe der Mitgliedsorganisation, diese Trainings- und Informationsdienste den jeweiligen mobilen Elektronikunternehmen der Gruppe zur VerfĂŒgung zu stellen. Unternehmen, die sich in der gleichen Branche befinden, mĂŒssen sich kennen und einen Platz haben, um ihr gemeinsames Wissen zu bĂŒndeln. Mobile-Electronics-Mitgliederorganisationen bieten den Rahmen fĂŒr beides und dienen somit der StĂ€rkung und Weiterentwicklung dieses Sektors als Ganzes. Wenn Ihr Unternehmen mit Audio-, Video- oder Sicherheitssystemen fĂŒr Autos zu tun hat, kann der Beitritt zu einer Mitgliedsorganisation dazu beitragen, dass Ihr Unternehmen sichtbarer, besser informiert und besser vernetzt ist. Rebecca Paul ist ein Auto-Anpassung Enthusiasten und ein Internet-Vermarkter fĂŒr Prospect Genius, ein MarktfĂŒhrer im Online-Marketing.