DIE REVOLUTION DER CONUSUMER-ELEKTRONIK

Was das NHS Connecting For Health Programm für Sie bedeutet

Wenn Sie in der Ärzteschaft tätig sind, werden Sie sicher die Veränderungen kennen, die in den letzten Jahren stattgefunden haben, um das NHS für Patienten besser zu machen. Wenn Sie in letzter Zeit keine NHS-Behandlung erhalten haben, wissen Sie möglicherweise nicht, worum es bei Connecting For Health geht und wie es Ihnen helfen wird. Das NHS Connecting For Health Programm ist eine Direktion des Gesundheitsministeriums und somit ein Regierungssystem zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung von Patienten. Es deckt über 8500 Praxen und 300 Krankenhäuser ab und betrifft somit alle Patienten, unabhängig davon, ob sie ihren Hausarzt sehen oder operiert werden.2. Connecting For Health wurde im April 2005 begonnen und ist noch nicht abgeschlossen, um Technologie und ein effizienteres Management zu nutzen, um Patienten einen besseren Standard zu bieten.3. Hauptziel ist es, den Patienten mehr Auswahl und bessere Versorgung zu bieten. Die Patienten können zwischen verschiedenen Terminen und Krankenhäusern wählen, um es für sie viel einfacher zu machen und die Anzahl der Personen, die an Terminen nicht teilnehmen, zu reduzieren. Es gibt viele weitere Vorteile für Patienten auch. 4. Elektronische Krankenakten wurden eingeführt, die viel besser sind als papierbasierte Aufzeichnungen. Zum Beispiel sind sie einfacher zu speichern, genauer und werden nicht verloren gehen. Dies bringt auch ein Ende zu Lesen der berüchtigten Doctor's Handwriting. Connecting for Health macht das Gesundheitswesen für NHS-Mitarbeiter effektiver und besser. Gesundheitsfachkräfte können jetzt produktiver sein und ihre Patienten dank der Fortschritte in der Technologie besser versorgen.6. Dank der Technologie können medizinische Unterlagen jetzt schnell und einfach zwischen NHS-Abteilungen und Hausärzten und Zahnärzten ausgetauscht werden. Dies bedeutet, dass Ihr Arzt beispielsweise sehen kann, ob Sie Medikamente einnehmen, weil Sie kürzlich eine Operation hatten, oder Ihr Zahnarzt wird wissen, ob Sie gegen bestimmte Schmerzmittel allergisch sind. Es ist jetzt schneller für Patienten, um Termine zu bekommen, da es eine Auswahl von verschiedenen Krankenhäusern gibt, um es bequemer zu machen. Es wurden elektronische Rezepte eingeführt, die in Apotheken und nicht in Arztpraxen ausgedruckt werden können. Dies reduziert die betrügerische Verwendung von Rezepten und stellt sicher, dass Rezepte nicht unterwegs verloren gehen. Es bedeutet auch, dass Sie Ihr Rezept an die am besten geeignete Apotheke für Sie gesendet haben können. Dank der Fortschritte in der digitalen Bildgebung können Röntgenbilder, Ultraschall und andere Bilder zwischen NHS-Abteilungen und Arztpraxen im ganzen Land geteilt werden. Es besteht keine Notwendigkeit mehr, Ihren Röntgenstrahl von einer Krankenhausabteilung zur nächsten zu tragen. Wenn Sie umziehen oder wo anders behandelt werden, ist es für Ihr neues Krankenhaus oder Ihren Hausarzt viel einfacher, Ihre vorherigen Röntgenstrahlen oder Ultraschalluntersuchungen zu sehen. Wenn Komplikationen auftreten, kann das Bild viel schneller angezeigt werden. Zuvor mussten diese Bilder per Taxi oder Kurier verschickt werden. 10. Elektronische Krankenakten bedeuten auch, dass wenn Sie umziehen oder aus anderen Gründen den Arzt wechseln, Ihre Unterlagen sofort elektronisch übermittelt werden können, anstatt mehrere Tage oder noch länger zu warten. Diese Methode bedeutet auch, dass Patientenakten nicht auf dem Transportweg verloren gehen. Jetzt kennen Sie einige der wichtigsten Vorteile von Connecting For Health, wie es Ihre medizinische Behandlung schneller und effektiver macht und wie das Gesundheitspersonal auch davon profitieren kann Zeit für Sie, mehr über den NHS zu denken. Erfahren Sie mehr über das Programm "Connecting For Health" und erfahren Sie, wie Electronic Medical Records den NHS zum Besseren verändert. Wenn Sie im Gesundheitswesen tätig sind, sehen Sie sich heute mit SystemC.com an, was Sie über Gesundheitssysteme und elektronische Patientenaktensysteme wissen müssen.